Valtrex (Valaciclovir) kaufen in Austria

Valaciclovir ist ein wirksames Medikament gegen verschiedene Arten von Herpes, Gürtelrose und anderen Krankheiten, die durch Viren verursacht werden. Das Medikament blockiert die Fähigkeit der Mikroorganismen zur Vermehrung, was eine weitere Entwicklung der Krankheit verhindert.

Darüber hinaus wirkt das Medikament immunstimulierend und hilft dem Körper, Infektionsherde zu liquidieren.

Menge + Bonus
  • Valtrex ( Valaciclovir) 500mg
  • Valtrex ( Valaciclovir) 1000mg
30 Pillen
Per Pille
€2.40
Preis
€72.00
Kaufen
60 Pillen
Per Pille
€2.07
Preis
€124.00
Kaufen
90 Pillen
Per Pille
€1.96
Preis
€176.00
Kaufen
120 Pillen
Per Pille
€1.90
Preis
€228.00
Kaufen
30 Pillen
Per Pille
€4.77
Preis
€143.00
Kaufen
60 Pillen
Per Pille
€4.67
Preis
€280.00
Kaufen
90 Pillen
Per Pille
€4.48
Preis
€403.00
Kaufen
120 Pillen
Per Pille
€4.33
Preis
€520.00
Kaufen
  • Beschreibung

In Westeuropa ist Valaciclovir unter dem Handelsnamen Valtrex bekannt. Valtrex ist ein antivirales Mittel zur systemischen Anwendung. Seit über 20 Jahren ist Valtrex die Hauptbehandlung für Herpes-Erkrankungen.

Was ist Valtrex und wann wird es angewendet?

Valtrex wird als antivirales Arzneimittel zur Behandlung von Infektionen mit dem Herpes-Simplex-Virus eingesetzt und findet zudem präventive Anwendung bei Infektionen mit dem Zytomegalie-Virus nach Organtransplantationen.

Es wirkt, indem es das Wachstum von Viren wie das Herpes-simplex-Virus (HSV), das Varizella-zoster-Virus (VZV) und das Zytomegalie-Virus (CMV) hemmt.

Der Inhaltsstoff Valaciclovir wird als prodrug bezeichnet, denn er wird erst im Körper umgewandelt und erlangt so eine volle Wirksamkeit. Der ausgewogene Bestand des Medikaments kann die Behandlungsdauer verkürzen. Der Verlauf der Einnahme von Valtrex zur Behandlung des Herpes Genitalis bildet 10 Tage, und bei der Fieberblase auf den Lippen kann nur eine Dosis des Arzneimittels helfen.

Valtrex Tabletten werden bei einer Reihe von häufig vorkommenden Viren angewendet (bei Erwachsenen und Jugendlichen über 12 Jahre):

  • Gürtelrose
  • HSV-Infektionen der Haut und Genitalherpes
  • Lippenherpes
  • CMV-Infektionen nach Organtransplantationen
  • HSV-Infektionen der Augen.

Anwendung und Dosierung von Valaciclovir

Nehmen Sie das Medikament immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt ein. Valtrex ist in Dosierungen von 500 mg und 1000 mg erhältlich. Die Einnahme und Dosierung richtet sich nach der Art und dem Stadium der Erkrankung und wird vom Arzt festgelegt. Jede Tablette sollte mit reichlich Wasser eingenommen werden.

  • Behandlung bei wiederkehrenden Ausbrüchen von Genitalherpes:

eine Valtrex 500mg Tablette 2-mal täglich für drei bis fünf Tage.

  • Behandlung bei einem erstmaligen Ausbruch von Lippenherpes:

eine Valtrex 500mg Tablette 2-mal täglich für zehn Tage

  • Behandlung bei Gürtelrose:

zwei Valtrex 500mg Tabletten 3-täglich für sieben Tage

  • Behandlung bei einem erstmaligen Audbruch von Genitalherpes:

eine Valtrex 500mg Tablette 2-mal täglich für bis zu zehn Tage

  • Behandlung bei wiederkehrenden Ausbrüchen von Lippenherpes:

eine Valtrex 500mg Tablette 2-mal täglich für drei bis fünf Tage

Nebenwirkungen

Valaciclovir gewährleistet die komfortable Genesung von den infektiösen Erkrankungen. Die Menschen, die Valtrex kaufen, bemerken die leichten Nebenwirkungen sehr selten:

  • Übelkeit
  • Kopfschmerzen

Noch seltener entsteht Bauchschmerzen, Abgeschlagenheit, Erbrechen, Durchfall, Fieber und Schwindel. Wenn die Nebenwirkungen häufig entstehen, bitten Sie Ihren Arzt, die Dosierung von Valtrex zu reduzieren.

Schwangerschaft und Stillzeit

Für schwangere und stillende Frauen wird Valaciclovir nur bei dringendem Bedürfnis verordnet. Aus Gründen der Vorsicht wird die Dosierung des Medikaments vom Arzt festgelegt.

Darf man nach der Einnahme von Valtrex Tabletten ein Auto fahren?

Es ist nicht verboten bei der Einnahme von Valtrex Tabletten das Auto fahren. Das Medikament wird vom Organismus sehr gut vertragen und verursacht Nebenwirkungen sehr selten. Nach der Einnahme der Pille können Sie sicher fahren.

Haltbarkeitsbedingungen

Valaciclovir wird an der trockenen Stelle außer Reichweite von Kindern und Haustiere bewahrt. Die Aufbewahrungstemperatur soll 30°C nicht überschreiten. Die genauen Aufbewahrungsfristen bilden 3 Jahre ab der Herstellung. Nach dem Ablaufdatum ist es verboten das Präparat zu benutzen.