Antibabypille

Die Empfängnisverhütung ist unverzichtbar für ein befreites Sexualleben. Glücklicherweise gibt es seit den 60er Jahren mit der Antibabypille ein sicheres Verhütungsmittel, das zuverlässig vor einer ungewollten Schwangerschaft schützt. Trotzdem scheuen viele Frauen den Gang zum Frauenarzt und suchen nach einer diskreten Möglichkeit, die Antibabypille zu kaufen.




Die Empfängnisverhütung ist unverzichtbar für ein befreites Sexualleben. Glücklicherweise gibt es seit den 60er Jahren mit der Antibabypille ein sicheres Verhütungsmittel, das zuverlässig vor einer ungewollten Schwangerschaft schützt. Trotzdem scheuen viele Frauen den Gang zum Frauenarzt und suchen nach einer diskreten Möglichkeit, die Antibabypille zu kaufen.

Diesen Frauen bietet apotheke eine Lösung: Durch eine einfache Online-Bestellung sind Frauen in der Lage, diese Pillen zu kaufen. Die Versandapotheke verschickt das Präparat diskret an die gewünschte Adresse.
Antibabypille als erfolgreichstes Verhütungsmittel

Die Antibabypille wurde zum Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft entwickelt. Die erste Pille kam bereits in den 60er Jahren auf den Markt und revolutionierte das Sexualleben vieler Paare.

Die Wirkstoffe der Pille nahmen in einer bestimmten Weise Einfluss auf den Hormonspiegel der Frau, sodass es beim Geschlechtsverkehr nicht zu einer Befruchtung der Eizelle kommen konnte. Möglich machte dies das erfolgreiche Synthetisieren zweier für die Befruchtung und Schwangerschaft wichtigen Hormone: Gestagen und Östrogen. Durch Zugabe künstlicher Gestagene und Östrogene können die Spermien die Eizelle nicht befruchten.

Inzwischen gibt es eine Reihe unterschiedlicher Antibabypillen, die alle mit mindestens einem Gestagen oder einem zusätzlichen Östrogen ihre Wirkweise entfalten. Die große Anzahl unterschiedlicher Antibabypillen ist auf die ständige Weiterentwicklung vieler verschiedener Hersteller zurückzuführen.

Im Laufe der Jahre wurden so immer neue Präparate entwickelt, die sich sowohl hinsichtlich der Arten der enthaltenen Hormon-Ersatzstoffe als auch hinsichtlich der Dosierung der Hormone unterscheiden. Die große Auswahl scheint es den Frauen auf den ersten Blick zu erschweren, das passende Präparat zu finden.

Lesen Sie mehr Infos