Kategorie

Erfahrungen Original Testpakete

star 5 / 5
5star
(6)
4star
(0)
3star
(0)
2star
(0)
1star
(0)
Kundenrezensionen 7
Zurück zu Original Testpakete Eigene Rezension erstellen Eigene Rezension erstellen
""
/ 5
Kundenrezensionen

Testbericht von Viagra vs. Levitra vs, Cialis unserer Testkunden Wie bereits am 20. Juli hier angekündigt, wollen wir Euch nun unsere Testbericht vorstellen. 5 unserer Testkunden und ihre Partnerinnen haben ihre Meinung und Erfahrungen zu den einzelnen Potenzmittel notiert. Alle 5 haben jeweils Viagra, Levitra und Cialis jeweils eine Woche getestet und danach eine Woch Pause gemacht, um sicher zu sein, dass sich die Wirkung der Pillen nicht überschneidet. Erstaunlicherweise kamen alle Potenzmittel gleich gut an und unterschieden sich nur in einigen Details. Viagra: Alle 5 waren mit Viagra zu 100% zufrieden. Es kamm zu einer Erektion die auch lange genug für den Akt anhielt. Nach Wiedereinnahme von Viagra nach 1 Tag war das Ergebnis genauso. Die Wirkung hielt von 3 bis 5 Stunden bei Stimulation an. Die Partnerinnen waren voll zufrieden. Levitra: Die Wirkung von Levitra beschreiben alle als genauso gut und die Wirkdauer war die gleiche. 2 von 5 Testpersonen gab allerdings an, dass sie das Gefühl hatten, das die Erektion härter war, sich ihr Penis also viel steifer und dicker anfühlte. Von diesen beiden gab auch eine Partnerin an, dass sie das gleiche Gefühl hatte. Cialis: Die Wirkung von Cialis beschreiben alle als genauso gut. Allerdings wurden hier Wirkzeiten von 14 bis 30 Stunden angegeben. 3 unserer Testkunden empfanden dies als nervig, da sie bei jeder Stimulation gleich wieder einen Steifen bekamen. 2 der Kunden fanden es extrem geil, da sie so eine Pille für ein ganzes Wochende mit Sex bräuchten. Fazit: Alle drei Potenzmittel erfüllten voll ihren Zweck. Wer immer wieder geil ist und einen steifen Penis haben möchte, sollte zu Cialis greifen. Für den spontanen Sex empfehlen wir Viagra oder Levitra. Ob Levitra tatsächlich den Penis noch steifer und härter werden lässt, könne wir nicht genau sagen, allerdings scheint sich hier zumindest eine Tendez abzuzeichen. Immerhin geben auch viele Pornostars an dieses Mittel zu nehmen. Bitte schreibt uns weiterhin Eure Erfahrungen!

Kommentar zu verfassen

""
5.0 / 5
Kundenrezensionen

Ich wollte hier gerne mal Erfahrungen über ein Produkt schreiben, was Viele interessiert, sich dann aber doch nicht trauen, drüber zu schreiben. Hier geht jetzt nicht um Viagra oder Kamagra, sondern mal um Levitra, was noch nicht so bekannt ist. Es dient zur Behandlung dererektilen Dysfunktion (ED) beim Mann, dies ist der medizinische Ausdruck für die Schwierigkeiten, eine Erektion zu bekommen oder aufrecht zu erhalten! Ich habe selber auch Probleme mit meiner Impotenz, so dass ich einen Spezialisten aufgesucht habe. Das war die beste Entscheidung meines Lebens, kann ich euch nur sagen. Nach einem ausführlichen Gespräch und einer Untersuchung gab er mir eine Probepackung Levitra 10 mg als Filmtablette von der Firma Bayer mit. Einfach mal zum testen! Und versprach mir, dass es dann wieder mit meiner Männlichkeit besser klappen sollte. Tja, jetzt musste ich es ja irgendwie testen und meine Frau und ich haben dann unseren Geschlechtsakt mehr oder weniger geplant, denn ich hatte angst, dass ich die Tablette nur sinnlos einnehme und das wollte ich auf gar keinen Fall. Also habe ich nach Absprache mit ihr, eine Levitra Filmtablette eingenommen. Gleich vorweg, Sex besteht aus Lust und Leidenschaft und einer gegenseitigen Stimulation. Nur weil man ein Potenzmitteleinnimmt, heißt es nicht, dass man gleich einen Ständer in der Hose hat. Lust und verlangen nach Sex muß schon dabei sein. Aber ich habe mich auch von dem Gedanken komplett frei gemacht, dass ich ein Potenzmittel geschluckt habe und habe alles ganz entspannt auf mich zu kommen lassen. Und ich muss sagen, dass mein Glied länger steif war als sonst und mein Samenerguss sehr intensiv war. Meine Frau war überwältigt und sie konnte nicht genug von mir bekommen. Es war einfach fantastisch, meine Frau so lange zu spüren und das alles wieder geklappt hat, wie in meinen jungen Jahren! Wie sieht es mit Nebenwirkungen aus? Ja, es gab welche!Ich hatte eine Stunde danach leichte Kopfschmerzen, die aber gut auszuhalten waren auch ohne eine Aspirin, denn ich wollte ja nicht wieder ein Medikament schlucken. Mein Fazit, jeder Mann sollte für sich selber entscheiden, ob er ein Potenzmittel einnimmt bzw. es vorher mit einem Fachmann absprechen, der dann auch das richtige Potenzmittel auf den Mann abgestimmt verschreiben kann. Ich möchte hier auch an der Stelle betonen, das meine persönliche Meinung zu Levitra sehr positiv ist(bis auf die leichten Kopfschmerzen), aber es könnte doch vielen Männern helfen! Also, lasst euch ausführlich beraten! Ich hoffe, ich konnte ein paar wichtige Information hier weiter geben! Wünsche allen noch einen schönen Tag! Viele Grüße Sascha

Kommentar zu verfassen

""
5.0 / 5
Kundenrezensionen

Nachdem ich ein Testpaket Original Potenzmittel bei euch bestellt hatte, konnte ich es kaum erwarte es auch auszuprobieren..Ich lege bei allen Dingen Wert auf Markenprodukte. Aus diesem Grund habe ich mich auch für die Original Potenzmittel entschieden. Ich muss sagen, ich hatte schon lange nicht mehr so viel Spaß im Bett. Am Besten finde ich die unterschiedlich langen Wirkungszeiten. So habe ich für jede Gelegenheit das richtige Potenzmittel. Ich kann nur jedem Mann empfehlen, dieses Testpaket mit Original Potenzmitteln einmal auszuprobieren. So findet jeder das für sich passende Mittel. Und euer Service ist einfach hervorragend.

Kommentar zu verfassen

""
5.0 / 5
Kundenrezensionen

Mein Freund und ich wollten schon immer mal Potenzmittel zusammen ausprobieren. Mein Freund ist zwar ein sehr guter und standfester Liebhaber, aber wenn er Stress hat ist das alles nicht so 100 % . Nun haben wir uns über die ganzen Produkte die am Markt erhältlich sind informiert. Aber das sind so viele, da wussten wir nicht was wir machen sollten. Dann sind wir hier auf ihren Pillen Shop gestossen und fanden die Idee mit den Testpaketen sehr gut. Wir haben eins bestellt und alle Pillen nach und nach durchgetestet. Viagra war sehr hart in der Wirkung, Cialis hat sehr lange gewirkt. Levitra hat bei meinem Freund fast garnicht gewirkt und Kamagra war der absolute Hammer. Wir werden nun bei Kamagra bleiben. Denn das ist für uns das optimale Potenzmittel. Nochmal: Gute Idee die Sache mit den Testpaketen !

Kommentar zu verfassen

""
5.0 / 5
Kundenrezensionen

Viele kennen das Problem, wenn die Erektion schwächer wird oder kaum zustande kommt und tun dennnoch nichts dagegen, aus Angst oder Scham. Wenn es also nicht so klappt wie man(n) möchte, kommen schnell Selbstzweifel und Versagensängste auf. Doch mangelnde Potenz kann nicht nur zu Frustration im Liebesleben führen, sondern auch erstes Anzeichen für eine schwerwiegende Erkrankung sein. Scham ist also wirklich fehl am Platz und der Gang zum Arzt dringend empfohlen. Die Ausbildung einer Erektion beruht auf einem komplexen Zusammenspiel von Psyche, Nervensystem, Gefäßen und Muskelzellen. Sexuell anregende Reize erreichen die Schwellkörper im Penis über das autonome Nervensystem. Die Schwellkörper sind wie ein aktiver „Schwamm“, der aus Muskelzellen besteht. Durch die Nervenimpulse wird eine Entspannung der Muskelzellen erreicht, wodurch sich das Gewebe dehnt. Mit der Erweiterung der Zellzwischenräume kommt es zur erheblichen Durchblutungssteigerung und zu einer Druckerhöhung im Penis. Dadurch werden Venen zusammengedrückt und einmal eingeströmtes Blut kann nicht zurück fließen. Es kommt zu einer Versteifung des Penis, die Erektion genannt wird.Übrigens ist das einmalige „Versagen“ noch kein Grund an eine Potenzstörung zu denken. Nach der Deutschen Gesellschaft für Urologie spricht man von Potenzstörungen erst, wenn sie seit mindestens einem halben Jahr anhalten und es in über 70 Prozent der Fälle nicht zu einem Vollzug des Geschlechtsverkehrs gekommen ist. In Fachkreisen wurde der veraltete, ungenaue Begriff Potenzstörungen durch die Bezeichnung erektile Dysfunktion ersetzt, was eine Störung des Erektionsvermögens bedeutet. Das kann sich in einer unvollständigen Erektion oder aber auch in einer nicht lange genug anhaltenden Erektion zeigen.

Kommentar zu verfassen

""
5.0 / 5
Kundenrezensionen

Diese Frage hat sich jeder schon einmal gestellt – welches Potenzmittel soll ich denn jetzt bestellen? Durch ausprobieren verschiedener potenzsteigernder Mittel findet Mann sehr schnell heraus, welches Mittel am besten zu einem passt. Aus diesem Grunde hat GuteApotheke als erster Anbieter, die sogenannten Potenzmittel Testpakete auf den Markt gebracht. Wirklich sehr viele Kunden haben davon Gebrauch gemacht und diese Testpakete rezeptfrei online bestellt. So haben Sie eine schöne Auswahl an den gängigsten Potenzmittel wie Levitra, Viagra und Cialis. Sie stellen schnell fest, welches Mittel Sie am besten vertragen, welches die geringsten Nebenwirkungen hat und so weiter. Bilden Sie sich Ihre eigenen Meinung und testen Sie die verschiedenen Produkte ganz einfach selbst. Bereits ab 99,- € können Sie die drei wichtigsten Potenzmittel im Testpaket rezeptfrei und sicher online bestellen. Wir sind uns sicher, daß Ihnen diese Potenzmittel Information weiter geholfen hat.

Kommentar zu verfassen

""
5.0 / 5
Kundenrezensionen

Da haben Sie aber eine prima Idee gehabt, die Testpakete sind der Hammer. Das ist wirklich eine gute Idee, ich hatte immer nur Erfahrungen mit Viagra und habe nun festgestellt, das mir Cialis viel besser gefällt. Da wäre ich sonst nie drauf gekommen, aber ich hatte mir mal das Testpaket bestellt. Levitra hat mir auch gut gefallen, hatte da gar keine Nebenwirkungen, aber Cialis ist aufgrund der langen Wirkung einfach der Wahnsinn. Habe da im Gegensatz zu Viagra auch nicht viel von den Nebenwirkungen gemerkt. Nach der Einnahme von Viagra hatte ich am nächsten Tag immer Kopfschmerzen und fühlte mich etwas verkatert, davon merke ich bei Cialis nichts, da habe ich nur einen trockenen Mund. Aber durch das Testpaket habe ich nun meinen Favoriten, das Cialis gefunden und werde nur noch dieses Potenzmittel bestellen. Allein das ich es bei Ihnen online bestellen kann finde ich schon ganz große Klasse. Die Auswahl ist gut und die Rennerei zum Arzt hat ein Ende. Meine Freundin lässt auch schön Grüßen und lässt ausrichten, das sie schon 10 Kilo mit dem Daidaihua abgenommen hat, wenn das so weiter geht, wird sie noch so knackig, das ich vielleicht keine Potenzmittel mehr brauche. Sie machen da eine wirklich tolle Sache und ich möchte auch mal Ihren Support loben, das war eine sehr nette Frau die kompetente Auskünfte gegeben hat. Machen Sie weiter so.

Kommentar zu verfassen

Bewertung abgeben

Recommandation:
Website friendly:
Versand:
Preis / Leistung:
Weiter