Zudena kaufen in Deutschland

0/5

Behandlung der erektilen Dysfunktion, die durch die Unfähigkeit, eine für einen befriedigenden Geschlechtsverkehr ausreichende Erektion des Penis zu erreichen oder aufrechtzuerhalten gekennzeichnet ist.

Zudena 100 enthält den Wirkstoff Udenafil, der die Erektion verbessert und die Möglichkeit eines erfolgreichen Geschlechtsverkehrs gewährleistet.

Nach der Anwendung einer Einzeldosis wird Udenafil schnell resorbiert, die Wirksamkeitsdauer beträgt bis zu 24 Stunden. Das Medikament Zudena 100 beginnt innerhalb von 30 Minuten nach Einnahme des Arzneimittels bei sexueller Erregung zu wirken.

  • Beschreibung
  • Kundenerfahrungen

Kompatibilität von Zudena 100 (Udenafil 100 mg)

Eine fettreiche Ernährung hat keinen Einfluss auf die Aufnahme von Udenafil (Zudena 100).

Die Alkoholaufnahme in einer Menge von 112 ml (bezogen auf 40% Ethylalkohol) in Kombination mit der Anwendung von Udenafil, beeinflusst das pharmakokinetische Profil eines Medikamentes nicht.

Kontraindikationen von Zudena 100

- Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil des Arzneimittels;

- gleichzeitige Einnahme von Nitraten und anderen Stickstoffmonoxid-Donatoren.

Mit Vorsicht soll das Medikament in nächsten Fällen verwendet werden:

  • von Patienten mit unkontrollierter arterieller Hypertonie (BD > 170/100 mm Hg) oder Hypotonie (BD < 90/50 mm Hg);
  • von Patienten mit erblichen degenerativen Erkrankungen der Netzhaut (einschließlich Retinitis pigmentosa, proliferative diabetische Retinopathie);
  • von Patienten, die innerhalb der letzten 6 Monate einen Schlaganfall, Myokardinfarkt oder eine Bypass-Operation der Koronararterien hatten;
  • von Patienten mit schwerer Leber- oder Nierenfunktionsstörung;
  • beim Vorhandensein eines angeborenen Syndroms der Verlängerung des QT-Intervalls oder einer Verlängerung des QT-Intervalls aufgrund der Einnahme von Medikamenten;
  • bei der Veranlagung zum Priapismus;
  • von Patienten mit anatomischer Deformierung des Penis;
  • beim Vorhandensein eines Penisimplantats;

Zudena 100 ist nicht für die Anwendung unter 18 Jahren bestimmt.

Nebenwirkungen von Zudena 100

Nebenwirkungen von Zudena 100 mit Udenafil, die in klinischen Studien beobachtet wurden:

  • Gesichtsrötung;
  • Schwindel, steife Nackenmuskulatur;
  • Rötung der Augen;
  • verschwommenes Sehen, Augenschmerzen, vermehrter Tränenfluss;
  • Schwellung der Augenlider, des Gesichts, Urtikaria;
  • Dyspepsie, Bauchbeschwerden;
  • Übelkeit, Zahnschmerzen, Verstopfung, Gastritis;
  • verstopfte Nase;
  • Kurzatmigkeit, trockene Nase;

Im Rahmen der Beobachtungen nach der Markteinführung wurden auch andere Nebenwirkungen bei der Anwendung von Udenafil beschrieben: Herzklopfen, Nasenbluten, Tinnitus, Durchfall, allergische Reaktionen (Hautausschlag, Erythem), verlängerte Erektion, allgemeines Unwohlsein, Kälte- oder Hitzegefühl, Schwindel, Husten.

Ausscheidung aus dem Körper von Zudena 100

Nach oraler Anwendung wird Zudena 100 (Udenafil 100 mg) als Metaboliten mit dem Stuhl ausgeschieden.

Udenafil (Zudena 100) reichert sich nicht im Körper an. Bei der täglichen Einnahme von Udenafil bei gesunden Freiwilligen in einer Dosis von 100 und 200 mg pro Tag über 10 Tage wurden keine signifikanten Veränderungen seiner Pharmakokinetik festgestellt.

Wechselwirkung von Zudena 100 mit anderen Medikamenten

Inhibitoren des Cytochrom-P450-Isoenzyms CYP3A4 (Ketoconazol, Itraconazol, Ritonavir, Indinavir, Cimetidin, Erythromycin, Grapefruitsaft) können die Wirkung von Udenafil verstärken.

Ketoconazol (bei einer Dosis von 400 mg) erhöht die Bioverfügbarkeit und Cmax von Udenafil (bei einer Dosis von 100 mg) fast um das 2-fache (212 %) bzw. das 0,8-fache (85 %).

Ritonavir und Indinavir verstärken die Wirkung von Udenafil signifikant.

Dexamethason, Rifampin und Antikonvulsiva (Carbamazepin, Phenytoin und Phenobarbital) können den Metabolismus von Udenafil beschleunigen, daher schwächt die kombinierte Anwendung mit den oben genannten Arzneimitteln die Wirkung von Udenafil.

Die kombinierte Anwendung von Udenafil und Nitroglycerin zeigte in experimentellen Studien keine Wirkung auf die Pharmakokinetik von Udenafil, jedoch wird die gleichzeitige Anwendung von Nitroglycerin und Udenafil aufgrund zur möglichen Blutdrucksenkung nicht empfehlenswert.

Zudena 100 (Udenafil) ist ein Vasodilatator und sollte daher bei gleichzeitiger Einnahme in minimalen Dosen verschrieben werden

Anwendung von Zudena 100 mg

Orale Anwendung, unabhängig von der Nahrungsaufnahme.

Die empfohlene Dosis von Zudena beträgt 100 mg und es wird 30 Minuten vor der erwarteten sexuellen Aktivität eingenommen.

Die empfohlene maximale Anwendungshäufigkeit von Zudena beträgt 1 Mal pro Tag

Überdosierung von Zudena 100

Symptome: Bei einer Einzelanwendung des Arzneimittels in einer Dosis von 400 mg traten die Nebenwirkungen auf vergleichbar mit denen, die bei der Einnahme von Udenafil in niedrigeren Dosen beobachtet wurden.

Besondere Anweisungen zum Zudena 100

Sexuelle Aktivität birgt ein potenzielles Risiko für Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, daher sollte die Behandlung der erektilen Dysfunktion inkl. mit der Anwendung von Udenafil nicht bei Männern mit Herzerkrankungen, für die sexuelle Aktivität nicht empfohlen wird, durchgeführt werden.

Patienten mit blockiertem linksventrikulärem Abfluss (Aortenstenose) können empfindlicher auf Vasodilatatoren, einschließlich PDE-Hemmern, reagieren.

Trotz des Fehlens von Fällen verlängerter Erektion (mehr als 4 Stunden) und Priapismus (schmerzhafte Erektion von mehr als 6 Stunden) in klinischen Studien sind solche Phänomene charakteristisch für diese Medikamentenklasse. Bei einer Erektion, die länger als 4 Stunden anhält (unabhängig vom Vorliegen von Schmerzen), sollten Patienten sofort ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Unbehandelt kann Priapismus zu dauerhaften Schäden am Schwellkörper und der erektilen Funktion führen.

Aufgrund fehlender klinischer Daten zur Anwendung von Udenafil bei Patienten über 71 Jahren wird dieser Patientenkategorie die Einnahme des Arzneimittels nicht empfohlen.

Es wird nicht empfohlen, Zudena 100 in Kombination mit anderen Behandlungsmethoden der erektilen Dysfunktion zu verwenden.

Einfluss auf die Fähigkeit zum Führen von Fahrzeugen und zum Arbeiten mit Geräten.

Vor dem Führen von Geräten und Fahrzeugen sollten Patienten wissen, wie sie auf die Einnahme von Zidena reagieren. Bevor man irgendwelche Schlüsse zieht, sollte jeder Mann Zudena 100 kaufen, um sich eine eigene Erfahrung darüber zu machen.

Bewertungen
Logo alt
(0)
Eine Rezension schreiben