Impotenz Therapie und Behandlung

Impotenz hat vielfältige Ursachen und kann heutzutage Dank des medizinischen Fortschritts sehr gut und mit einer hohen Erfolgsquote behandelt werden. Je nach Ursache für die ED stehen unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die wir nachfolgend kurz für Sie zusammengefasst und aufgelistet haben.

Erektile Dysfunktion - Was ist das?

Erektile Dysfunktion, auch bekannt unter dem Namen Impotenz, bezeichnet die Unfähigkeit, eine zum erfüllenden Geschlechtsverkehr ausreichende Erektion zu erlangen beziehungsweise aufrechtzuerhalten. Man spricht erst dann von ED, wenn es Ihnen über einen Zeitraum von 6 Monaten in mehr als 50% der Fälle nicht gelingt, eine zum Geschlechtsverkehr ausreichend harte Erektion zu bekommen bzw. aufrechtzuerhalten

Tadalafil Tabletten

Seit denen Cialis erhältlich ist, waren die Patientenrückmeldungen hauptsächlich positiv. Die meisten Männer spüren keine bzw. kaum Nebenwirkungen. Da die Wirkung bis zu 36 Stunden anhält, erlaubt das Medikament ein ungezwungenes, natürliches Liebesleben, ohne ständig auf die Uhr schauen zu müssen. Auf der Kehrseite der Medaille wurde jedoch auch Kritik an Cialis geübt

Viagra sicher online bestellen

Leiden Sie nicht länger im Stillen! Sagen Sie der ED den Kampf an! Cialis-kaufen kann Ihnen dabei helfen . Wir bieten Ihnen fachmännische Beratung und haben uns auf die medikamentöse Impotenz Behandlung mit Viagra, Cialis und Levitra spezialisiert . Unser Service ist streng vertraulich und alle Angaben unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht . Bei uns können Sie ausschliesslich Markenmedikamente der original Hersteller bestellen

Impotenz Behandlung- Vergleichstabelle

Aufgrund seiner langen Wirkungsdauer erlaubt Cialis Paaren, ihr Sexualleben ganz natürlich und ohne Zeitdruck zu gestalten. Im Idealfall kann ein Paar eines ganzes Wochenende lang geniessen, ohne sich Gedanken über den Zeitpunkt der Einnahme des Medikaments zu machen und ohne Dinge planen zu müssen. Cialis bewirkt nur dann eine Erektion, wenn der Mann sexuell stimuliert ist.

Erektionsstörungen könne

Die meisten Fälle von Erektionsstörungen können, unabhängig von ihrer Ursache, behandelt werden. Viele Männer wählen zuerst die orale Behandlung von Impotenz, aber diese ist nicht für jedermann angemessen. In diesem Abschnitt finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen, die die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten von Impotenz betreffen.

Potenzmittel werden bei Impotenz

Bei Apotheke Europa bekommen Sie folgende Marken-Potenzmittel; Viagra Original mit dem Wirkstoff Sildenafil, Cialis Original mit dem Wirkstoff Tadalafil und Levitra Original mit dem Wirkstoff Vardenafil. Neben den Marken-Potenzmittel finden Sie zudem die preisgünstigeren Generika-Potenzmittel welche den gleichen Wirkstoff und die gleiche Qualität sowie Wirkung wie das Original Produkt beinhalten, jedoch im Preis viel tiefer sind

10 Tipps zur Einnahme von Viagra

Viagra ist keine Zauberpille kann aber Impotenzgeplagten Männern wie eine solche vorkommen. Sie kann sogar bei Ehen und Beziehungsprobleme helfen die sexueller Natur entstanden.

Potenzmittel für Diabetiker

Viele Männer mit Diabetes fragen nach einem Potenzmittel oder einem anderen Produkt zur Steigerung der Manneskraft. Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, erleben etwa 50% der Männer mit Diabetes während ihres Lebens irgendeine Form von Erektiler Dysfunktion. Dies kann beinahe jede Facette ihres Lebens beeinflussen. Aber gibt es eigentlich ein Potenzmittel für Diabetiker?

Ginseng für Potenz: Ein effektives Potenzmittel?

Der Grund dafür, dass Viagra® für seinen Hersteller zu Goldgrube wurde ist, dass dieses verschreibungspflichtige Medikament die Behandlung von erektiler Dysfunktion revolutioniert hat. In Deutschland leiden Millionen von Männern zumindest vorrübergehend an Impotenz.