Cholesterin senken Ernährung

Eine fettarme Ernährung, sowie das vermeiden von tierischen Fetten, hilft auf Dauer enorm den cholesterin senken Ernährung zu können. Wesentlich gesünder sind pflanzliche Lebensmittel sowie die Auswahl von guten Fetten.

Richtige Ernährung zum Abnehmen

Sie kennen das doch sicher auch. Gerade jetzt um die Feiertage darf es gerne etwas mehr sein. Klar, gutes Essen mag doch jeder. Und dann im nächsten Jahr denkt man beim Blick auf die Waage nur „Oh verdammt.“ Und natürlich will man die überflüssigen Pölsterchen dann schnell wieder runter kriegen.

Tipps für schnellen Gewichtsverlust

Verantwortliche Mädchen beginnen die Vorbereitungen für die Badesaison unmittelbar nach den Winterferien. Aber die meisten verschieben den Besuch in die Turnhalle bis später, und verbringen weiter die Tage in der Gesellschaft von süßem Gebäck.

Fettleibigkeit

Fettleibigkeit, auch als Fettsucht oder Adipositas bezeichnet, ist das weltweit am schnellsten wachsende Gesundheitsrisiko. Über 1 Milliarde Menschen auf der ganzen Welt sind übergewichtig. In Österreich weisen die Hälfte der Männer und ein Drittel der Frauen Übergewicht auf. Mit der richtigen Unterstützung schaffen Sie es, die lästigen Kilos dauerhaft los zu werden.

Fettleibigkeit Xenical

Fettleibigkeit (Adipositas) ist nicht nur deutschlandweit ein Problem – Fettleibigkeit ist über die Grenzen weit verbreitet und stellt für die Betroffenen oft eine große Belastung dar.

Verdauungs-Basics

Eine intakte Verdauung ist die Basis eines gesunden Körpers. Wenn die Aufnahme von Vitalstoffen und Ausscheidung aller Abfallstoffe gut funktionieren, bleiben auch die anderen Körperfunktionen in Schwung. Kommt es hingegen zu Verdauungsstörungen, können Beschwerden wie Magendruck, Völlegefühl, Appetitlosigkeit, Aufstoßen, Sodbrennen, Blähungen, Durchfall, Verstopfung oder Erbrechen auftreten.

Bewegt in den Frühling – gut für Gesundheit und Figur

Haben Sie sich es im Winter auch zuhause gemütlich gemacht? Dann ist es Zeit wieder in Schwung zu kommen. Lassen Sie sich von der frischen Luft und den ersten Sonnenstrahlen nach draußen locken. Ein ausgedehnter Spaziergang oder eine kleine Fahrrad-Tour sind ein guter Start und bringen Körper und Geist in Schwung. Denn es muss nicht immer extremes Training sein - gesunde Bewegung ist nicht leistungsorientiert.

Diät- Abnehmtipps für Frauen

Diät wenn ich dieses Wort schon höre, streuben sich mir alle Nackenhaare!  Als ob ich den ganzen Tag nichts zu tun hätte, als nur  Kalorien zu zählen, Nährwerttabellen zu studieren, 2 Stunden im Supermarkt zu verbringen und mir sämtliche Inhaltsstoffe von Butter und Co. durchzulesen. Ich liebe Essen und geniesse es und will nicht auf meine Lieblingsmahlzeiten verzichten.

Müde von Diäten? Früchte in der Ernährung

Ein schlanker und schöner Körper ist heutzutage das Ziel vieler Menschen. Zweifellos haben dünne Menschen weniger Krankheiten und leben länger als diejenigen, die übergewichtig sind. Die rücksichtslose Diäten diktieren fast immer fehl. Glücklicherweise bedeutet Gewicht zu verlieren nicht folgenden Diäten nach zugehen.